ul. prof. St. Pigonia 6, 35-310 Rzeszów, tel. 017 872 13 69 (Kolportaż), tel. 017 872 14 37 (Dyrektor), faks 17 872 14 26, e-mail: wydaw@univ.rzeszow.pl
  Strona główna » Nauki humanistyczne » Filologie obce » Filologia germańska »
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 26, Seria Filologiczna, Studia Germanica Resoviensia 3 2,10zł

Redaktorzy: Zdzisław Wawrzyniak, Zbigniew Światłowski

 

ISSN: 1643-0484

ISSN: 1730-3443

Rok wydania: 2005

Liczba stron: 192

Format: B5

Cena: 2,10 zł (z VAT)

 

 


Inhaltsverzeichnis: I. KULTUR- UND TRANSLATIONSWISSENSCHAFT: Małgorzata Sieradzka – Einige Bemerkungen zur Symbolik der Figuren und ihrer Namen in der Kleistschen Komödie “Der zerbrochene Krug” und deren Übertragungen ins Polnische, Krzysztof Hejwowski – Proper Names in Literary Translation, Monika Jazowy-Jarmuł – Zu Übersetzungsstrategien der schwedischen Nominalphrasen ins Polnische, Ewa Cwanek-Florek – Polen in Wien – ausgewählte Aspekte der Gedenk-Rezeption der im am meisten sehenswerten ersten Bezirk der Donaumetropole geehrten Personen, Jadwiga Madej – Eine Übersicht zu den polnisch-schweizerischen Beziehungen im 20. Jahrhundert, II. LITERATURWISSENSCHAFT: Grzegorz Jaśkiewicz – Bibliografie zur Wendeliteratur, Grzegorz Jaśkiewicz – Thomas Hettche: “NOX” oder ein anderer Blick auf die Nacht, in der die Berliner Mauer fiel, Aneta Jurzysta – Karin Struck – eine Amazone der deutschen Literatur. Die weiblichen Lebensläufe in “Die Mutter” und “Lieben”, III. SPRACHWISSENSCHAFT: Mariola Wierzbicka – Untersuchungen zu syntaktischen Eigenschaften von resultativen Prädikaten im Rahmen der Small Clausses Analyse, Mariola Wierzbicka – Komplexe-Verb-Analysen als mögliche Alternative zu einer Small Clauses Analyse von Resultativkonstruktionen, Dorothee Schlegel – Grundannahmen zu einer Grammatik der spontan gesprochenen Sprache, Bogusława Rolek – Abstracts/Zusammenfassungen wissenschaftlicher Artikel im deutsch-polnischen Vergleich, IV. REZENSIONEN: Zdzisław Wawrzyniak – Mariola Wierzbicka: “Zeitbeziehungen in den temporalen Satzgefügen, erörtert an den Gegebenheiten der Consecutio temporum im Deutschen und im Polnischen”. Iudicium Verlag München 2004, 344 S., Mariola Wierzbicka – Aspektualität in germanischen und slawischen Sprachen. Hrsg. von Andrzej Kątny, Poznań: Wydawnictwo Naukowe UAM, 2000, 281 S., Renata Budziak – Dornseiff Franz (2004): Der deutsche Wortschatz nach Sachgruppen, 8. Auflage, Walter de Gruyter, 933 S., V. BERICHTE: Dorota Miller – Wie man das Angenehme mit dem Nützlichen verbindet. Bericht über die sprachwissenschaftliche Konferenz “Kommunikation für Europa: Sprachkontakte – Sprachkultur – Sprachlernen”, Szczecin-Pobierowo (07.–10. September 2003).

 

 

 

Data dodania pozycji do sklepu: sierpień 2006.
Klienci, którzy nabyli tę pozycję, kupili również:
Einführung in die Sprachwissenschaft
Einführung in die Sprachwissenschaft
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 32, Seria Filologiczna,  Dydaktyka 4
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 32, Seria Filologiczna, Dydaktyka 4
Lese- und Lebenserfahrungen mit der deutschsprachigen literatur 1890–1945 (dodruk)
Lese- und Lebenserfahrungen mit der deutschsprachigen literatur 1890–1945 (dodruk)
Kontrastive Grammatik Deutsch-Polnisch für polnische Studenten: Ausgewählte Probleme, wyd. 2
Kontrastive Grammatik Deutsch-Polnisch für polnische Studenten: Ausgewählte Probleme, wyd. 2
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 40, Seria Filologiczna, Studia Germanica Resoviensia 5
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 40, Seria Filologiczna, Studia Germanica Resoviensia 5
Zur Mehrdimensionalität des Textes. Repräsentationsformen, Kommunikationsbereiche, Handlungsfunktionen
Zur Mehrdimensionalität des Textes. Repräsentationsformen, Kommunikationsbereiche, Handlungsfunktionen
Język niemiecki dla studentów administracji, prawa i nauk społecznych
Język niemiecki dla studentów administracji, prawa i nauk społecznych
Die Fremdsprache Deutsch in Polen: Anfänge, Gegenwart, Perspektiven
Die Fremdsprache Deutsch in Polen: Anfänge, Gegenwart, Perspektiven
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 19, Seria Filologiczna, Dydaktyka 3
Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Rzeszowskiego, nr 19, Seria Filologiczna, Dydaktyka 3
Copyright © 2006 weburz@univ.rzeszow.pl